Weitere Branchen

Vertiefungswebseminar: ISO 27017/27018 – Cloud-Security-Risiken reduzieren und Vertrauen schaffen

Information Technology

Erfahren Sie in unserem Webseminar am 27. Oktober 2021, wie Sie Ihre Cloud-Services absichern - inklusive eines Erfahrungsberichts von Panasonic Information Systems Company Europe (PISCEU)

Ohne Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) wäre unser Alltag kaum mehr vorstellbar: Unternehmen digitalisieren verstärkt ihre geschäftlichen Abläufe und nehmen am hochvernetzten Datenverkehr teil. Die wachsende Abhängigkeit von Informations- und Kommunikationstechnik steigert das Schutzbedürfnis. Nachgewiesene Informationssicherheit schafft ein hohes Maß an Vertrauen auf den Seiten Ihrer Kunden und Geschäftspartner.

Im Bereich der Cloud-Security bieten die beiden Standards ISO 27017 (zur Absicherung von Cloud-Services) und ISO 27018 (zur Regulierung der Verarbeitung von personenbezogenen Daten in einer Cloud) eine gute Möglichkeit, um die Risiken zu senken und Vertrauen aufzubauen. In unserem kostenfreien Webseminar am 27. Oktober 2021 von 10 bis 11 Uhr möchte unser Experte Guido König die beiden Standards vorstellen und beleuchten, wie sie sich jeweils aus Kunden- bzw. Anwender-Perspektive darstellen. 


Logo_Panasonic

Dr. Niko A. Behrens, Manager Information Security bei Panasonic Information Systems Company Europe (PISCEU), wird die Erfahrung seines Unternehmens mit der Einführung der ISO 27017 vorstellen. 


Im Anschluss an den Vortrag stehen die Referenten für Fragen zur Verfügung.

Inhalte des Webseminars: 

  • ISO 27017 und ISO 27018 - Was steckt dahinter? 
  • Warum entscheiden sich Kunden für diese Standards?
  • Anforderungen der Standards
  • Welche Erfahrungen gibt es bereits mit den Normen?

Melden Sie sich gleich kostenfrei an.

Sie können nicht live dabei sein, da Sie einen anderen Termin haben? Melden Sie sich dennoch an. Wir senden Ihnen im Nachgang zum Webseminar die Aufzeichnung zu.

Möchten Sie keine Veranstaltung mehr verpassen? Dann melden Sie sich direkt für unseren Newsletter an und wir halten Sie stets auf dem Laufenden.


Unsere Experten

Guido König

Guido König ist IT Security Compliance Manager bei DNV und als Lead-Auditor für Qualitätsmanagement, Informationssicherheit, IT-Service-Management, WLA-SCS (Lotteriebranche) sowie als Auditor für die Telekommunikation-Norm TL 9000 tätig. Er hat mehrjährige Erfahrung im Auditieren der ISO 27017 und ist zudem als Trainer tätig.


Niko_Behrens

Dr. Niko A. Behrens ist Manager Information Security bei Panasonic Information Systems Company Europe (PISCEU).

Dietmar Werder

Dietmar Werder beschäftigt sich schon seit Jahren vertrieblich mit dem Thema IT Security und ist auch bei DNV Experte auf dem Gebiet ICT.

Ihr Kontakt:

Mareike Klick
Mareike Klick

Project Management Marketing & Communications

E-Mail senden

Melden Sie sich gleich an!

Anmeldung

Wo:

Online

Wann:

27. Oktober 2021

Teilnahmegebühr:

kostenfrei

Ohne Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) wäre unser Alltag kaum mehr vorstellbar: Unternehmen digitalisieren verstärkt ihre geschäftlichen Abläufe und nehmen am hochvernetzten Datenverkehr teil. Die wachsende Abhängigkeit von Informations- und Kommunikationstechnik steigert das Schutzbedürfnis. Nachgewiesene Informationssicherheit schafft ein hohes Maß an Vertrauen auf den Seiten Ihrer Kunden und Geschäftspartner.

Im Bereich der Cloud-Security bieten die beiden Standards ISO 27017 (zur Absicherung von Cloud-Services) und ISO 27018 (zur Regulierung der Verarbeitung von personenbezogenen Daten in einer Cloud) eine gute Möglichkeit, um die Risiken zu senken und Vertrauen aufzubauen. In unserem kostenfreien Webseminar am 27. Oktober 2021 von 10 bis 11 Uhr möchte unser Experte Guido König die beiden Standards vorstellen und beleuchten, wie sie sich jeweils aus Kunden- bzw. Anwender-Perspektive darstellen. 


Logo_Panasonic

Dr. Niko A. Behrens, Manager Information Security bei Panasonic Information Systems Company Europe (PISCEU), wird die Erfahrung seines Unternehmens mit der Einführung der ISO 27017 vorstellen. 


Im Anschluss an den Vortrag stehen die Referenten für Fragen zur Verfügung.

Inhalte des Webseminars: 

  • ISO 27017 und ISO 27018 - Was steckt dahinter? 
  • Warum entscheiden sich Kunden für diese Standards?
  • Anforderungen der Standards
  • Welche Erfahrungen gibt es bereits mit den Normen?

Melden Sie sich gleich kostenfrei an.

Sie können nicht live dabei sein, da Sie einen anderen Termin haben? Melden Sie sich dennoch an. Wir senden Ihnen im Nachgang zum Webseminar die Aufzeichnung zu.

Möchten Sie keine Veranstaltung mehr verpassen? Dann melden Sie sich direkt für unseren Newsletter an und wir halten Sie stets auf dem Laufenden.


Unsere Experten

Guido König

Guido König ist IT Security Compliance Manager bei DNV und als Lead-Auditor für Qualitätsmanagement, Informationssicherheit, IT-Service-Management, WLA-SCS (Lotteriebranche) sowie als Auditor für die Telekommunikation-Norm TL 9000 tätig. Er hat mehrjährige Erfahrung im Auditieren der ISO 27017 und ist zudem als Trainer tätig.


Niko_Behrens

Dr. Niko A. Behrens ist Manager Information Security bei Panasonic Information Systems Company Europe (PISCEU).

Dietmar Werder

Dietmar Werder beschäftigt sich schon seit Jahren vertrieblich mit dem Thema IT Security und ist auch bei DNV Experte auf dem Gebiet ICT.