Lebensmittel und Getränke

Webseminar: PCQI - US Food and Drug Administration's "Preventive Controls for Human Food"

Gluten_Free_Rainbow_Pasta

Erfahren Sie im englischsprachigen Webseminar am 18. August 2021 mehr über die neuen Vorschriften, den Umfang und die Anwendbarkeit von Präventivkontrollen, die für die Einfuhr von Lebensmitteln in die USA gelten.

Wer auch immer Lebensmittel herstellt, die in den USA verkauft werden sollen, muss bei der Herstellung dieser Produkte alle für das Produkt und die damit durchgeführten Prozesse geltenden US-Vorschriften einhalten. Die Lebensmittel dürfen vor dem Inverkehrbringen nicht "verfälscht oder mit falschen Bezeichnungen versehen" sein. Daher benötigen Unternehmen eine für Präventivkontrollen qualifizierte Person (preventive controls qualified individual = PCQI).

Jose Sabal, Berater für Lebensmittelsicherheit, ist der Experte in diesem kostenlosen Webseminar und gibt einen Überblick über die Anforderungen der neuen Verordnung gemäß dem Mandat des neuen Gesetzes Food Safety Modernization Act (FSMA).

Inhalte des Webseminars: 

  • Welche Lebensmittel unterliegen der neuen Verordnung?
  • Welche Produkte fallen unter andere FDA-Verordnungen?
  • Welche Produkte sind von der FSIS/USDA, einer anderen Behörde für Lebensmittelsicherheit, betroffen?
  • Anwendung
  • Vergleich zwischen HACCP und Präventivkontrollen

Melden Sie sich gleich kostenfrei an.

Sie können nicht live dabei sein, da Sie einen anderen Termin haben? Melden Sie sich dennoch an. Wir senden Ihnen im Nachgang zum Webseminar die Aufzeichnung zu.

Möchten Sie keine Veranstaltung mehr verpassen? Dann melden Sie sich direkt für unseren Newsletter an.


Unser Experte

Jose Sabal ist Berater, interner Auditor und Ausbilder für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie weltweit. Der US-Amerikaner bietet seit mehr als 25 Jahren wirksame Lösungen für die Verbesserung der Prozesseffizienz, Schulungen sowie die Überprüfung und Verifizierung und Validierung von Lebensmittelsicherheits- und Qualitätssystemen an.

Ihr Kontakt:

Janine Heller
Janine Heller

E-Mail senden

Melden Sie sich gleich an!

Anmeldung

Wo:

Webseminar

Teilnahmegebühr:

kostenfrei

Wer auch immer Lebensmittel herstellt, die in den USA verkauft werden sollen, muss bei der Herstellung dieser Produkte alle für das Produkt und die damit durchgeführten Prozesse geltenden US-Vorschriften einhalten. Die Lebensmittel dürfen vor dem Inverkehrbringen nicht "verfälscht oder mit falschen Bezeichnungen versehen" sein. Daher benötigen Unternehmen eine für Präventivkontrollen qualifizierte Person (preventive controls qualified individual = PCQI).

Jose Sabal, Berater für Lebensmittelsicherheit, ist der Experte in diesem kostenlosen Webseminar und gibt einen Überblick über die Anforderungen der neuen Verordnung gemäß dem Mandat des neuen Gesetzes Food Safety Modernization Act (FSMA).

Inhalte des Webseminars: 

  • Welche Lebensmittel unterliegen der neuen Verordnung?
  • Welche Produkte fallen unter andere FDA-Verordnungen?
  • Welche Produkte sind von der FSIS/USDA, einer anderen Behörde für Lebensmittelsicherheit, betroffen?
  • Anwendung
  • Vergleich zwischen HACCP und Präventivkontrollen

Melden Sie sich gleich kostenfrei an.

Sie können nicht live dabei sein, da Sie einen anderen Termin haben? Melden Sie sich dennoch an. Wir senden Ihnen im Nachgang zum Webseminar die Aufzeichnung zu.

Möchten Sie keine Veranstaltung mehr verpassen? Dann melden Sie sich direkt für unseren Newsletter an.


Unser Experte

Jose Sabal ist Berater, interner Auditor und Ausbilder für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie weltweit. Der US-Amerikaner bietet seit mehr als 25 Jahren wirksame Lösungen für die Verbesserung der Prozesseffizienz, Schulungen sowie die Überprüfung und Verifizierung und Validierung von Lebensmittelsicherheits- und Qualitätssystemen an.