Automobil und Luft-/Raumfahrt

Webseminar: TISAX® - Anwendung und Ausblick

TISAX_Info_Security_Automotive

Erfahren Sie in unserem Webseminar am 23. September 2022 mehr über das TISAX-Prüfverfahren.

Ein sicherer Informationsaustausch ist im heutigen Wettbewerbsumfeld gerade vor dem Hintergrund zunehmender Cyberangriffe entscheidend. Der BSI-Lagebericht 2021 zählte pro Tag durchschnittlich 553.000 neue Schadprogramm-Varianten, was ein Plus von 22 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum ausmacht. Doch wie können Unternehmen solchen Gefahren entgegenwirken? Internationale Standards können hier helfen, indem sie klare Rahmen vorgeben, mit welchen Mechanismen Unternehmen sich vor Schäden durch Cyberangriffe schützen können. 

Ein Standard, der sich in der Automobilindustrie in den vergangenen Jahren etabliert hat, ist TISAX® (Trusted Information Security Assessment eXchange). TISAX® ist ein reifegradbasierter Ansatz zur Bewertung der Informationssicherheit, der speziell auf die Bedürfnisse der Automobilindustrie ausgerichtet ist. 2017 wurde das Verfahren vom VDA und ENX etabliert. Nach fünf Jahren wollen wir einen Blick aus der Auditorenperspektive auf den Standard werfen. 

Unser Experte Stephan Laske berichtet in unserem Webseminar „TISAX® - Anwendung und Ausblick“ am 23. September 2022 von 10 bis 11 Uhr von seinen Erfahrungen bei der Umsetzung. Dazu stellt er zunächst wesentliche Anforderungen des Standards vor und gibt auch einen Ausblick wie sich der Fragenkatalog, der TISAX® zugrunde liegt, in Kürze weiterentwickelt. Im Anschluss beantwortet er Ihre Fragen.

Inhalte des Webseminars: 

  • TISAX®: Grundzüge des Prüfverfahrens
  • Ausblick: Wie entwickelt sich der Standard weiter? Wie sieht der neue Fragenkatalog aus? 
  • Die Umsetzung: Erfahrungen aus Sicht des Auditors

Melden Sie sich gleich kostenfrei an.

Sie können nicht live dabei sein, da Sie einen anderen Termin haben? Melden Sie sich dennoch an. Wir senden Ihnen im Nachgang zum Webseminar die Aufzeichnung zu.

Möchten Sie keine Veranstaltung mehr verpassen? Dann melden Sie sich direkt für unseren Newsletter an.

DNV und TISAX®

DNV ist ein von der ENX Association zugelassener Prüfdienstleister. Über unser Netzwerk lokaler Büros und Auditoren können wir weltweit TISAX®-Bewertungen anbieten. 

ENX pflegt und überwacht die Einhaltung der „Audit Provider Criteria and Assessment Requirements“ (TISAX ACAR) im Sinne der Teilnehmer. Sie lässt die Prüfdienstleister zu und überwacht die Qualität der Durchführung sowie der Prüfergebnisse. ENX wird dabei durch das TISAX® Committee unterstützt, dem gleichermaßen Vertreter von Herstellern, Zulieferern und Verbänden angehören

Interessenten können sich jederzeit direkt an unsere Experten unter kundenservice@dnv.com wenden.

Ihr Kontakt:

Mareike Klick
Mareike Klick

Project Management Marketing & Communications

E-Mail senden

Melden Sie sich gleich an!

Anmeldung

Wo:

Webseminar

Teilnahmegebühr:

kostenfrei

Ein sicherer Informationsaustausch ist im heutigen Wettbewerbsumfeld gerade vor dem Hintergrund zunehmender Cyberangriffe entscheidend. Der BSI-Lagebericht 2021 zählte pro Tag durchschnittlich 553.000 neue Schadprogramm-Varianten, was ein Plus von 22 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum ausmacht. Doch wie können Unternehmen solchen Gefahren entgegenwirken? Internationale Standards können hier helfen, indem sie klare Rahmen vorgeben, mit welchen Mechanismen Unternehmen sich vor Schäden durch Cyberangriffe schützen können. 

Ein Standard, der sich in der Automobilindustrie in den vergangenen Jahren etabliert hat, ist TISAX® (Trusted Information Security Assessment eXchange). TISAX® ist ein reifegradbasierter Ansatz zur Bewertung der Informationssicherheit, der speziell auf die Bedürfnisse der Automobilindustrie ausgerichtet ist. 2017 wurde das Verfahren vom VDA und ENX etabliert. Nach fünf Jahren wollen wir einen Blick aus der Auditorenperspektive auf den Standard werfen. 

Unser Experte Stephan Laske berichtet in unserem Webseminar „TISAX® - Anwendung und Ausblick“ am 23. September 2022 von 10 bis 11 Uhr von seinen Erfahrungen bei der Umsetzung. Dazu stellt er zunächst wesentliche Anforderungen des Standards vor und gibt auch einen Ausblick wie sich der Fragenkatalog, der TISAX® zugrunde liegt, in Kürze weiterentwickelt. Im Anschluss beantwortet er Ihre Fragen.

Inhalte des Webseminars: 

  • TISAX®: Grundzüge des Prüfverfahrens
  • Ausblick: Wie entwickelt sich der Standard weiter? Wie sieht der neue Fragenkatalog aus? 
  • Die Umsetzung: Erfahrungen aus Sicht des Auditors

Melden Sie sich gleich kostenfrei an.

Sie können nicht live dabei sein, da Sie einen anderen Termin haben? Melden Sie sich dennoch an. Wir senden Ihnen im Nachgang zum Webseminar die Aufzeichnung zu.

Möchten Sie keine Veranstaltung mehr verpassen? Dann melden Sie sich direkt für unseren Newsletter an.

DNV und TISAX®

DNV ist ein von der ENX Association zugelassener Prüfdienstleister. Über unser Netzwerk lokaler Büros und Auditoren können wir weltweit TISAX®-Bewertungen anbieten. 

ENX pflegt und überwacht die Einhaltung der „Audit Provider Criteria and Assessment Requirements“ (TISAX ACAR) im Sinne der Teilnehmer. Sie lässt die Prüfdienstleister zu und überwacht die Qualität der Durchführung sowie der Prüfergebnisse. ENX wird dabei durch das TISAX® Committee unterstützt, dem gleichermaßen Vertreter von Herstellern, Zulieferern und Verbänden angehören

Interessenten können sich jederzeit direkt an unsere Experten unter kundenservice@dnv.com wenden.