Weitere Branchen

DNV weitet Nachhaltigkeitsberatung im deutschsprachigen Raum aus

DNV weitet Nachhaltigkeitsberatung im deutschsprachigen Raum aus

DNV als weltweit tätige Zertifizierungsgesellschaft erweitert das Produktportfolio im deutschsprachigen Raum um Sustainability Services.

Das Thema Nachhaltigkeit gewinnt täglich an Bedeutung und die Anforderungen an Unternehmen nehmen immer weiter zu. Geleitet durch die Vision, „weltweit eine sichere und nachhaltige Zukunft zu gestalten“, kommt DNV den Bedürfnissen und Herausforderungen seiner Kunden nach: mit einem speziell auf den Markt ausgerichteten Beratungs- und Prüfungsangebot.

Seit dem 01. Juli 2021 leitet Nico Irrgang den Bereich Sustainability Services in Deutschland. Seine Expertise umfasst mehrjährige Erfahrungen in der Unternehmensberatung sowie in der Industrie im Bereich Nachhaltigkeit. Zusammen mit seinem Team hat er sich das Ziel gesetzt, Unternehmen auf dem Transformationspfad hin zu mehr Nachhaltigkeit bestmöglich zu unterstützen.

Nico Irrgang stellt heraus: „Nachhaltigkeit war früher ein ‚Nice-to-have‘. Heute ist es ein ‚Must-have‘. Das Thema ist durch die stetig steigenden Anforderungen sehr dynamisch. Die kommenden regulatorischen Anforderungen wie beispielsweise das Lieferkettengesetz, die EU-Taxonomy oder die Überarbeitung der Richtlinie zur CSR-Berichtspflicht beschleunigen diese Dynamik noch einmal immens. Hier ist es dann nicht mehr ganz einfach, den Überblick zu behalten – vor allem bei den Zusammenhängen der verschiedenen Themen und Gesetze. In diesem stark wissenschaftlich getriebenen Umfeld besteht eine Herausforderung darin, die nötige Praktikabilität zu wahren. Genau hier möchten wir in Zukunft ansetzen. Durch professionelle, effiziente und praktikable Lösungen unseren Kunden zu helfen.“

Unternehmen werden zunehmend angehalten, Nachhaltigkeitsinformationen und ihre ökologischen und sozialen Auswirkungen offenzulegen. Interessengruppen erwarten, dass Unternehmen diese Auswirkungen in Richtung nachhaltige Entwicklung steuern. Die finanzielle und nicht-finanzielle Leistung eines Unternehmens wird bei Entscheidungen mehr und mehr gleichwertig betrachtet. Nachhaltigkeit, Profitabilität, Zukunftsfähigkeit und Wettbewerbsfähigkeit sind Begriffe, die nun synonym verwendet werden. Um diese Begriffe erfolgreich in die Tat umzusetzen, sind Anpassungen erforderlich. Nachhaltigkeit muss ganzheitlich in die Unternehmensstrukturen verankert werden.

„Unser Ziel ist es, Unternehmen bei der Entwicklung hin zu einem nachhaltigen Unternehmen unterstützend zu begleiten, um den langfristigen Unternehmenserfolg sicherzustellen. DNV ist hier der ideale Partner. Mit dem strategischen Know-how legen wir den Grundstein. Durch die langjährige Erfahrung beispielsweise in der Zertifizierung wissen wir genau, worauf es bei belastbaren Prozessen ankommen muss und wo die Problemstellen sind. Die technische Expertise rundet unser ganzheitliches Konzept dann ab, indem wir das Entwickelte operativ umsetzen.“