Weitere Branchen

APQP4Wind Specialist Training

In diesem Seminar wird den Teilnehmern ein grundlegendes Verständnis des APQP4Wind-Prozesses vermittelt sowie die Rahmenbedingungen, Anforderungen und Werkzeuge vorgestellt.

Das Training gemäß des APQP4Wind-Konzeptes (Advanced Product Quality Planning) ist ein wesentlicher Bestandteil der Etablierung einer gemeinsamen Denkweise und Terminologie in der Windindustrie bei der Arbeit mit Qualitätssicherungsprozessen. Das Training soll diese Kompetenzen aufbauen und das notwendige Verständnis vermitteln, wie die Norm in der Praxis anzuwenden ist. Als einer von zwei weltweit zugelassenen Trainingsanbietern für APQP4Wind ist DNV Ihr zuverlässiger Partner für die Weiterbildung in diesem Bereich.

Ihr Nutzen des APQP4Wind Specialist Trainings

Neben der Vermittlung des Verständnisses des APQP4Wind-Prozesses, den Rahmenbedingungen, Anforderungen und Werkzeugen, wird außerdem die praktische Anwendung der Werkzeuge vermittelt und trainiert.

Das Training erfolgt interaktiv mit einer Kombination aus Vorträgen, Workshop und praktischen Übungen. Die Ausbildung wird mit einem halbstündigen Multiple-Choice-Test nach jedem Modul abgeschlossen.

Die Trainingssprache, Materialien und das Handbuch sind auf Englisch.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Buchungsportal, sobald Sie einen der folgenden Termine anklicken.  

Persönliche Beratung

Gerne beraten wir Sie auch persönlich bei der Auswahl Ihres Trainings. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 201 7296 220 oder per Mail an dialog@dnv.com

Ihr Kontakt:

Simone Bettinger
Simone Bettinger

Training Coordinator

E-Mail senden Telefon: +49 201 7296 220

Weitere Informationen zum Kurs finden Sie in unserem Buchungsportal. Hier können Sie sich auch anmelden. Alternativ können Sie sich direkt über unser Anmeldeformular registrieren.

Weitere Infos zum Kurs und Buchung Direktbuchung

Dauer:

28 Stunden

Zielgruppe:

Qualitätsmanagement, Koordinatoren, Experten, Systemmitarbeiter und andere am APQP4Wind-Prozess Beteiligte.

Abschluss:

Allen Teilnehmer, die den Test bestehen, bekommen ein Schulungszertifikat. Das Zertifikat ist 4 Jahre gültig.

Das Training gemäß des APQP4Wind-Konzeptes (Advanced Product Quality Planning) ist ein wesentlicher Bestandteil der Etablierung einer gemeinsamen Denkweise und Terminologie in der Windindustrie bei der Arbeit mit Qualitätssicherungsprozessen. Das Training soll diese Kompetenzen aufbauen und das notwendige Verständnis vermitteln, wie die Norm in der Praxis anzuwenden ist. Als einer von zwei weltweit zugelassenen Trainingsanbietern für APQP4Wind ist DNV Ihr zuverlässiger Partner für die Weiterbildung in diesem Bereich.

Ihr Nutzen des APQP4Wind Specialist Trainings

Neben der Vermittlung des Verständnisses des APQP4Wind-Prozesses, den Rahmenbedingungen, Anforderungen und Werkzeugen, wird außerdem die praktische Anwendung der Werkzeuge vermittelt und trainiert.

Das Training erfolgt interaktiv mit einer Kombination aus Vorträgen, Workshop und praktischen Übungen. Die Ausbildung wird mit einem halbstündigen Multiple-Choice-Test nach jedem Modul abgeschlossen.

Die Trainingssprache, Materialien und das Handbuch sind auf Englisch.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Buchungsportal, sobald Sie einen der folgenden Termine anklicken.  

Persönliche Beratung

Gerne beraten wir Sie auch persönlich bei der Auswahl Ihres Trainings. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 201 7296 220 oder per Mail an dialog@dnv.com

Mehr Informationen zu APQP4Wind (Englisch)

Jetzt APQP4Wind Handbuch bestellen (Englisch)

Anmeldung/Zahlungsmodalitäten

Erfahren Sie hier mehr zu unseren Anmelde- und Zahlungsmodalitäten

Unser Angebot übersichtlich als Flyer

Finden Sie hier alle Informationen kompakt zu unserem Trainingsangebot.

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über unsere aktuellen Trainings, Neuigkeiten rund um Managementsysteme und Events per E-Mail.

Unsere Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen von DNV