Weitere Branchen

ISO 19443 - Qualitätsmanagement im nuklearen Sektor

ISO 19443

Ihr Kontakt:

Torsten Penders

Torsten Penders

Senior Sales Expert

Möchten Sie ein Angebot?

Angebot anfragen

Eine zuverlässige Lieferkette ist ein wichtiges Bestreben der heutigen Industrie. Dafür ist es notwendig, die Qualität der Produkte und Dienstleistungen zu verbessern, die zu dieser Kette beitragen. Die zivile Nuklearindustrie hat die Norm ISO 19443 übernommen, die darauf abzielt, dieses Ziel zu erreichen.

Diese Zertifizierung ist eine Variante der Qualitätsnorm ISO 9001:2015, von der sie die HLS-Struktur übernommen hat. Die ISO 19443:2018 bescheinigt, dass Sie, die Unternehmen des nuklearen Sektors, eine Qualitätsdienstleistung in Übereinstimmung mit den Normen und den Anforderungen Ihrer Kunden erbringen.

In diesem Sinne definiert die ISO 19443 die spezifischen Anforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem für Unternehmen und Organisationen, die Produkte und Dienstleistungen für den zivilen Nuklearsektor anbieten. Es ermöglicht Unternehmen, sich auf die Prinzipien der Kundenorientierung, der Einbindung des Managements, des Prozessansatzes, der kontinuierlichen Verbesserung und der Einbeziehung relevanter Interessengruppen zu stützen. Darüber hinaus schafft es für beide Seiten vorteilhafte Beziehungen zwischen Kunden und Lieferanten.

Eine unabhängige Bewertung und Zertifizierung Ihres Qualitätsmanagementsystems durch DNV kann Ihren Kunden deutlich zeigen, dass Sie effektiv an ihrer Zufriedenheit arbeiten und dass Sie Produkte und Dienstleistungen liefern wollen, die ihren Erwartungen entsprechen.


Haben Sie Fragen oder möchten Sie ein Angebot?

 Kontakt zu einem Experten anfordern


Was ist ISO 19443?

Diese 2018 veröffentlichte Norm zielt darauf ab, die Prinzipien der ISO 9001 speziell auf den zivilen Nuklearsektor anzuwenden. Die ISO 19443 verbindet somit die besten Qualitätspraktiken mit den spezifischen Anforderungen der Nuklearindustrie.

Wer ist von der Norm ISO 19443 betroffen?

Diese Norm richtet sich an Organisationen jeder Art und Größe, die sich mit dem Qualitätsmanagement nach ISO 9001 befassen und die Produkte und Dienstleistungen anbieten, die für die nukleare Sicherheit von Bedeutung sein können. Die ISO 19443 ist daher die erste international anerkannte Norm, die von der Nuklearindustrie geschaffen wurde, um die Qualität in ihrer gesamten Liefer- und Zulieferkette zu kontrollieren. 

Betroffen ist die gesamte nukleare Versorgungskette: u.a. Technik, Einkauf/Lieferung und Konstruktions- bzw. Wartungsdienste, Hersteller und Technologielieferanten. 

Wie profitiert Ihr Unternehmen von der Zertifizierung?

Die Zertifizierung ermöglicht es Unternehmen aus dem nuklearen Sektor, ihre Qualitätsmanagementsysteme effektiver zu steuern und die Konformität der gelieferten Produkte oder Dienstleistungen mit den spezifischen Anforderungen ihrer Kunden zu kontrollieren. Es gibt eine Reihe von Zielen, die für die Verbesserung der Produktivität besonders relevant sind. Dies sind die wichtigsten:

  • Sie erhalten Zugang zu einer einzigen Qualitätsmanagementnorm, die die zusätzlichen spezifischen Anforderungen der Nuklearindustrie mit denen der ISO 9001 verbindet und so den Erwerb einer echten nuklearen Sicherheitskultur fördert.
  • Heben Sie sich von den immer größer werdenden Sicherheitsherausforderungen ab, indem Sie Sicherheit, Schutz und Zuverlässigkeit in den Mittelpunkt der Unternehmensprozesse stellen. 
  • Vereinfachen Sie die Bewertung und Qualifizierung von Lieferanten, die von den Auftraggebern der zivilen Nuklearindustrie zertifiziert sind. 
  • Verbessern Sie die Kundenzufriedenheit in der Branche.
  • Ermöglichen Sie es Unternehmen, mit Vertrauen auf der ganzen Welt zu operieren. Ein standardisierter und gemeinsamer Ansatz für die Qualität von Nuklearprodukten und -dienstleistungen ermöglicht es den Akteuren der Branche, die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften zu gewährleisten und sicherzustellen, dass die behördlichen Anforderungen erfüllt werden.

Wie können wir Ihnen helfen?

DNV ist eine der weltweit führenden Zertifizierungsstellen. Durch die Zertifizierung von Managementsystemen und Schulungsdienstleistungen hilft DNV Unternehmen, Risiken zu managen, die Einhaltung von Vorschriften zu gewährleisten und eine nachhaltige Leistung von Organisationen, Menschen und Wertschöpfungsketten in allen Arten von Branchen zu erreichen, einschließlich der Lebensmittel-, Automobil-, Luft- und Raumfahrtindustrie sowie der Energieerzeugung. 

Im speziellen Fall der ISO 19443 kann DNV Ihnen Folgendes anbieten:

  • Durchführen von Vor-Audits;
  • ISO 19443-Schulungen;
  • Interne Audit-Schulung (oder Re-Qualifizierung Ihrer internen ISO 9001-Auditoren) nach ISO 19443 und/;
  • Zertifizierung nach ISO 19443.

Es ist zu beachten, dass die Gültigkeitsdauer der Zertifizierung nach ISO 19443 drei Jahre beträgt und dass während des Zertifizierungszyklus zwei Überwachungsaudits durchgeführt werden müssen, um die Aufrechterhaltung der Zertifizierung sicherzustellen.

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie weitere Informationen benötigen oder Fragen haben.


Haben Sie Fragen oder möchten Sie ein Angebot?

 Kontakt zu einem Experten anfordern


Ihr Kontakt:

Torsten Penders

Torsten Penders

Senior Sales Expert

Möchten Sie ein Angebot?

Angebot anfragen

Entdecken Sie unsere weiteren Dienstleistungen: