Strom und Erneuerbare Energien
Branchenübergreifendes Netzwerk für die deutsche Energiewirtschaft
EnergieNetzWerk

Ihr Kontakt:

Thomas Werner

Thomas Werner

Market Area Manager Germany (DACH)

Stefanie Gramm

Stefanie Gramm

Marketing & Communications Manager, DACH & Poland / Baltics

Information ENW Aktivitäten

ANMELDUNG

Die deutsche Energiewirtschaft steht vor einzigartigen und gewaltigen Herausforderungen. Um die Energiewende voranzutreiben, ist eine enge Zusammenarbeit aller Akteure der deutschen Energiewirtschaft erforderlich. Nur durch kontinuierlichen Austausch und Zusammenarbeit können wir eine tiefgehende Dekarbonisierung aller Sektoren und Branchen realisieren. Um notwendige, branchenübergreifende Diskussionen und Initiativen zu fördern, haben wir im März letzten Jahres das EnergieNetzWerk ins Leben gerufen - ein Forum für Interaktion, Wissens- und Erfahrungsaustausch, aber insbesondere ein Netzwerk für Akteure des deutschen Energiesektors, die aktiv zu der Bewältigung der gewaltigen Aufgaben beitragen wollen.

Seien Sie dabei und lassen Sie uns gemeinsam die Energiewende aktiv mitgestalten. Nach Anmeldung über den Registrierungslink werden Sie unverbindlich über anstehende Aktivitäten des Netzwerks informiert und erhalten so die Gelegenheit, sich bei begrenzten Kapazitäten frühzeitig eine Teilnahme zu sichern.

In den unten verklinkten Seiten können Sie sich einen Überblick über einige Aktivitäten des EnergieNetzWerks in 2023 verschaffen.

Ihr Kontakt:

Thomas Werner

Thomas Werner

Market Area Manager Germany (DACH)

Stefanie Gramm

Stefanie Gramm

Marketing & Communications Manager, DACH & Poland / Baltics

Information ENW Aktivitäten

ANMELDUNG

Das könnte Sie auch interessieren:

EnergieNetzWerk

Auftaktveranstaltung in Hamburg

Spadeadam Research & Testzentrum

DNV organisiert Exkursion zu Spadeadam Research & Testzentrum für Delegation des Gas-und Wasserstoffsektors

Parlamentarischer Abend 2023 in Berlin

Das große Potenzial von Nord- und Ostsee als grüne Energiequelle nutzen